Mehr Umsatz dank Panorama-Fotografie

Laut einer Untersuchung durch Yesawich, Brown & Russell und Yankelovich Partners sind 57% aller Freizeit- und 46% aller Businessreisenden der Meinung, dass ein 360° Panoramabild auf der Website eines Hotels "sehr wünschenswert" ist. Laut den Online Marketing-Experten von „DoubleClick“, erzeugen 360° Panoramen oder virtuelle Begehungen 46% mehr Reservierungen im Vergleich zur traditionellen Fotografie. Weitere Studien haben ergeben, dass die Präsentation Virtueller Touren auf Webseiten die Verweildauer von Besuchern um das Fünffache steigert.